Die Pelletheizung: Ein günstiges und nachhaltiges System

Mit HS Energie die Weichen für energieeffizientes Wohnen stellen

In Zeiten des Klimawandels und der globalen Erwärmung, machen sich immer mehr Menschen Gedanken darüber, welche alternative Heizsysteme für ihr Haus in Frage kommen. Klar ist dabei, dass man auf erneuerbare und regenerative Energien setzen möchte, sodass möglichst wenige Treibhausgase in die Luft abgegeben werden und man von den starken Preisschwankungen unabhängiger wird. Solch ein nachhaltiges Heizsystem ist etwa die Pelletheizung, die wir uns in den kommenden Zeilen einmal genauer ansehen.

Saubere Heiztechnik und hoher Wirkungsgrad

Als besonders klimaneutral gilt die Verbrennung mit Pellets. Diese Brennstoffe sind kleine Holzpresslinge, die z.B. als Abfallprodukt in der Holzindustrie entstehen. Da sie keine chemischen Bindemittel enthalten und sich zugleich durch eine hohe Energiedichte auszeichnen, gelten die Holzpellets als besonders umweltschonend. Zwei Kilogramm Holzpellets ersetzen ein Liter Heizöl. Damit ist die Pelletheizung eine besonders nachhaltige Heiztechnik, da im Vergleich zu einer klassischen Ölheizung die Verbrennung von Holzpellets als CO2 neutral gilt.

Komfortables und preiswertes Heizen mit Pellets

Die Gründe liegen klar auf der Hand, weshalb sich immer mehr Menschen dazu entschließen, mit Pellets zu heizen. Ein entscheidender Vorteil ist, dass es sich hierbei um einen sehr preiswerten Brennstoff handelt. Da die Pellets lediglich aus Sägeresten hergestellt werden und Holz im Gegensatz zu fossilen Energien, wie Öl oder Gas erneuerbar ist, wird der Rohstoff nicht knapp. Zudem wird Holz nicht als politisches Machtinstrument hergenommen, sodass man auch hier von den starken Preisschwankungen verschont bleibt. Ein weiterer Vorteil ist mit Sicherheit auch die Flexibilität in der Lagerung. Denn aufgrund der kompakten Eigenschaft, bringen die Pellets insbesondere beim Austausch eines Öltanks zahlreiche Vorteile mit sich.

Die Pelletheizung: Einfach zu bedienen

Wenn auch Sie die Pelletheizung in Ihrem Zuhause nutzen möchten, dann sorgen wir von HS Energie für einen reibungslosen Ablauf bei der Installation. Wir demontieren gerne Ihre alte Heizanlage und tauschen sie durch die neue Heizung aus, damit Sie weniger Stress und Aufwand bei der künftigen Bedienung der neuen Pelletanlage haben. Da diese automatisch mit Brennstoff versorgt wird und auch die Zündung automatisch funktioniert, ist ein Nachfüllen der Pellets von Hand nicht notwendig. Die Wärme, die bei der Verbrennung der Holzbriketts entsteht, verteilt sich darüber hinaus wie bei einer Zentralheizung, sodass die bestehenden Heizkörper und / oder Fußbodenheizung unverändert weiter genutzt werden können. Zudem reinigt sich der Wärmetauscher dieses umweltfreundlichen Heizsystems von selbst, sodass sie, wenn überhaupt,  maximal einmal zwischen den empfohlenen jährlichen Service-Intervallen  die Aschebox entleeren müssen. Bei jährlichem Service durch uns erhalten sie bis zu 6 Jahren Garantie auf Ihre neue Pelletanlage. Damit ist die Pelletheizung einfach und komfortabel zu bedienen und erfordert lediglich eine Anfangsinvestition, damit man mit dem umweltfreundlichen Heizen in seinem Haus beginnen kann.

Die attraktive Alternative mit staatlicher Förderung

Wer sein altes Heizsystem durch eine moderne Pelletheizung austauschen möchte, dem stehen zahlreiche bundesweite sowie regionale staatliche Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Seit 01.01.2020 gilt zum Beispiel die neue BAFA Förderung mit der sie bis zu 45 % Zuschuss erhalten können. Als professioneller Fachbetrieb für Heizungstechnik sorgen wir von HS Energie dafür, dass auch Sie bald die komfortable Wärme der Pelletheizung nutzen können.

zurück

weitere Beiträge

Das beliebteste Heizsystem in Deutschland: die Gasheizung

Gemeinsam mit HS Energie den Traum einer effizienten Heizanlage umsetzen Die Gasheizung zählt wohl zu den Klassikern aller verfügbaren Heizanlagen. Seit vielen Jahrzehnten präsentiert sie sich als effizient, zuverlässig und unkompliziert, womit sie zu den beliebtesten Heizsystemen in Deutschlands gehört. Doch bevor man auch für sein Zuhause eine Gasheizung anschafft, gibt es meist noch viele […]

weiterlesen 26 Mai 2020

Die Solaranlage: Profitieren Sie von der Kraft der Sonne

HS Energie unterstützt Sie bei der kostenlosen Nutzung der Sonnenenergie Nachhaltig, umweltfreundlich und energieschonend Heizen: Heutzutage sind immer mehr Hausbesitzer auf der Suche nach alternativen Heizanlagen, die die Umwelt nicht belasten und dabei trotzdem die gleichen Leistungen wie die herkömmlichen Heizsysteme erbringen. Einer dieser modernen, ressourcenschonenden Anlagen ist etwa die Solaranlage, die mittlerweile auf vielen […]

weiterlesen 19 Mai 2020

Die Pelletheizung: Ein günstiges und nachhaltiges System

Mit HS Energie die Weichen für energieeffizientes Wohnen stellen In Zeiten des Klimawandels und der globalen Erwärmung, machen sich immer mehr Menschen Gedanken darüber, welche alternative Heizsysteme für ihr Haus in Frage kommen. Klar ist dabei, dass man auf erneuerbare und regenerative Energien setzen möchte, sodass möglichst wenige Treibhausgase in die Luft abgegeben werden und […]

weiterlesen 13 Mai 2020

Tankdemontage von Kunststofftanks, Stahlbatterie und geschweißte Kellertanks: So läuft es ab

HS Energie ist Ihr kompetenter Fachpartner für die Tankdemontage Ob man nun auf moderne Heiztechniken umsteigen oder alte, korrodierte Tanks durch neue ersetzen möchte: Früher oder später muss sich jeder Besitzer eines Heizöltanks über die Demontage der Anlage Gedanken machen, um Platz für etwas Neues zu schaffen. Jedoch bedarf die Tankdemontage spezieller Kenntnisse, denn schon […]

weiterlesen 8 Mai 2020